• Unternehmen
  • Aktuelles von NETFORMIC
  • Aktuelles
  • TYPO3 meets E-Commerce – NETFORMIC GmbH relaunched fahrrad.de
  • TYPO3 meets E-Commerce – NETFORMIC GmbH relaunched fahrrad.de

    Dynamisch, sportlich, leistungsstark: auf Basis einer maximal skalierbaren TYPO3 Multishop-Plattform geht der Relaunch von fahrrad.de online. Dieser Etappenerfolg auf dem Weg in Richtung branchenübergreifenden E-Commerce ist die Grundlage für eine weltweite Expansion – NETFORMIC GmbH und internetstores AG setzen auf Erfolge im Gesamtklassement.

     

    Pünktlich mit den ersten Sonnenstrahlen geht der Relaunch von fahrrad.de online. Während für Bikefans jetzt die Saison beginnt, können die Programmierer von fahrrad.de bereits erste Etappenerfolge auf ihrer Tour de World Wide Web verzeichnen. Die Weiterentwicklung der TYPO3-Multisite als Basis der Onlineshops der internetstores AG – allen voran fahrrad.de – ist jetzt im Netz. Mit dem Ausbau der internetstores-Commerce-Plattform wurde die Grundlage für den Onlinegang zahlreicher neuer Onlineshops geschaffen. „Das Multi-Shop E-Commerce Konzept geht in eine neue Phase“ freut sich internetstores-Vorstand René Marius Köhler.

    Eine der Schlüsseletappen auf diesem Weg in Richtung Globalisierung ist der Relaunch von fahrrad.de. In neuem Design und mit optimierter Usability ist der Shop jetzt fit für die Zukunft. Dank extrem kurzer Navigationswege, smarter Filteroptionen und einer zielsicheren Suchfunktion gelangt man in null Komma nichts ans Ziel. „Im Sprinttempo zum gewünschten Produkt und dabei noch gut aussehen – so könnte das Relaunch-Motto des Onlineshops lauten“ so NETFORMIC Geschäftsführer Timo Weltner. Sportlich-dynamisch präsentiert sich nämlich auch das neue Layout. Es wurde klar strukturiert und im Widescreen Vision Format realisiert. Das heißt fahrrad.de-Shopping im Notebookformat für unterwegs. So ist fahrrad.de nicht nur unglaublich flexibel sondern auch übersichtlicher denn je, damit nicht schon die Produktsuche zum Höchstleistungssport wird.

    Optimale Usability gepaart mit gutem Aussehen verspricht anspruchsvolles Onlineshopping. Bereits auf der Startseite erwartet den User eine Kombination aus Dynamik und Hochwertigkeit. Aktuelle Angebote werden großflächig mit emotionalen Themenbildern in Form einer Slightshow präsentiert. Dank der intelligenten Navigation gelangt man ohne Umwege zur Produktpräsentation, zu den Themenwelten oder zur Community. Und spätestens jetzt möchte man einfach nur dabei sein auf der fahrrad.de-Tour durchs World Wide Web.

    Aktuelles , TYPO3 # , , , ,
    Share: / / /

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive