• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Die Agentur
  • The same procedure as last year
  • The same procedure as last year

    Alljährliches Hoffest ging in die 5. Runde…

    … und startete gleich mit einer Kuriosität:

    Beim Aufbau zum Fest mussten wir bestürzt feststellen, dass bereits eine Kiste Weißbier verschwunden war. Doch alles Suchen half nichts, bis wir völlig überraschend den vermissten Kasten Weizen im Fahrstuhl fanden, jedoch fehlte bereits die Hälfte der Flaschen. Der Diebstahl blieb bis heute ungeklärt – Hinweise werden (auch anonym) unter 0711 673740-0 entgegengenommen oder dürfen hier im Blog gerne kommentiert werden.

    Trotz des Diebstahls ließen wir uns die Vorfreude auf das Hoffest nicht nehmen. Gewappnet mit zwei nigelnagelneuen Pavillons wollten wir dem Regen, trotzen, doch zum Glück behielten die Wetterfrösche Recht, das versprochene Wetter trat ein. Dieses Jahr blieb es endlich trocken, danke Petrus!

    Durch unseren Grillmaster Basti, der gleich auf drei Grills parallel sein Bestes gab, wurden alle hungrigen Mäuler gestopft. Es war sogar noch so viel Fleisch übrig, dass der Grill – aber dieses Mal nur einer – gleich bei der nächsten Gelegenheit in der Mittagspause wieder angeworfen wurde, um die Reste zu verzehren.

    Auch wurde, wie jedes Jahr, wieder sehr kreatives Food gezaubert. Chinesischer Spaghettisalat, Tomaten-Mozzarella-Garnelen-Spieße, Tiramisu oder gefülltes Gemüse ließ uns das Wasser beim Anblick im Mund zusammen laufen.

    Bei guter Musik, 120 blauen Luftballons (das NETFORMIC Team musste geschlossen pusten), Fußball und Eiswürfel für die Kleinen, Bier, Wein, Jägermeister und Wodka für die Großen feierten ca. 100 Freunde, Verwandte, Bekannte der Firmen: Stirn & Partner Immobilien, EcoText, Druckerei Steinkopf, Bündnis 90/Die Grünen, Feedback Media und NETFRORMIC GmbH im Hinterhof der Hermannstr. 5 und 5A bis in die frühen Morgenstunden. Dass trotz Diebstahl ausreichend Getränke vorhanden waren, zeigt die 3-Liter-Jumbo-Flasche Wodka, die nur bis zur Hälfte geleert wurde.

    The same procedure as every year…

    … ein schönes Fest geht in Runde 6!

    Die Agentur # , , , , ,
    Share: / / /

    One thought on “The same procedure as last year

    1. Christian sagt:

      Bei euch wird aber ziemlich viel getrunken? Scheint das Ihr vielleichtd eswegen so gut zusammenarbeitet 🙂

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive