• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Die Agentur
  • NETFORMIC relaunched im „Real-Life“ – Projekt Büroverschönerung
  • NETFORMIC relaunched im „Real-Life“ – Projekt Büroverschönerung

    Dass die NETFORMIC GmbH zahlreiche Webseiten relaunched ist ja weithin bekannt. Nun wurden aber auch die Büroräume der Agentur, genauer die Wände eben dieser, einem Relaunch unterzogen.

    Das neue Design beinhaltet insgesamt 38 A2-Plexiglasscheiben, auf denen die aktuellen Projekte der Internetagentur anschaulich präsentiert werden. Zu den jeweiligen Referenzen wurden farblich passende Folien auf die Scheiben aufgebracht, auf welchen die Screenshots der Webseiten ideal zur Geltung kommen.

    Realisiert und implementiert wurde der neue Look in hervorragender Cross-Abteilungs-Teamarbeit von Melanie Schröter, Oliver Sauer und mir – Marketing meets Web-Development beim Projekt Büroverschönerung.

    Das Aufkleben der Folien auf die Plexiglasscheiben und das maßgenaue Anbringen der Referenztafeln war zwar eine Heidenarbeit, aber es hat sich gelohnt. Die Bürowände ergeben jetzt ein einheitlicheres Bild und die bieten gleichzeitig einen schönen Überblick über zahlreiche Referenzen der Agentur.

    Der „Real-Life“-Büro-Relaunch kann also als erfolgreich betrachtet werden – Beweisfotos siehe unten…

    NETFORMIC Büroverschönerung

    NETFORMIC Büroverschönerung

    NETFORMIC Büroverschönerung

    NETFORMIC Büroverschönerung

    NETFORMIC Büroverschönerung

    NETFORMIC Büroverschönerung

    Die Agentur # , , , ,
    Share: / / /

    5 thoughts on “NETFORMIC relaunched im „Real-Life“ – Projekt Büroverschönerung

    1. Sehr schöne Idee! Erleichtert sicher auch Neueinsteigern die Orientierung.

    2. Felix sagt:

      Sieht hübsch aus.
      PS: Herzlichen Glückwunsch zu Pagerank 6. =)

    3. Ulrike Stephan sagt:

      Danke Henning! Und rate mal, welches der Displays an meinem Arbeitsplatz hängt ;)?

    4. Na, das letzte natürlich. 🙂

    5. Ulrike Stephan sagt:

      STIMMT!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive