• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Die Agentur
  • NETFORMIC beim Rollout 2010 des Rennteams Uni Stuttgart
  • NETFORMIC beim Rollout 2010 des Rennteams Uni Stuttgart

    Am 28. Apirl 2010 konnte ich für die NETFORMIC GmbH eine Abendveranstaltung ganz nach meinem Geschmack besuchen – schnelle Autos, viele Studenten und eine tolle Show! Die NETFORMIC GmbH gehört zu den Sponsoren des Rennteams der Universität Stuttgart und ist begeistert von den technischen Meisterleistungen der hochmotivierten Studenten und Studentinnen. Da kann ich mich nur anschließen! Der diesjährige Rollout des Rennteams der Universität Stuttgart konnte sich besonders sehen lassen. Außerdem bot das  Jahr 2010 eine echte Premiere: Erstmals wurden gleich zwei neue Formula Student Rennwägen präsentiert: Der des Rennteams Stuttgart und der des Greenteams der Universität. Dieses wurde Ende 2009 mit dem Ziel gegründet, einen Rennwagen mit Elektroantrieb für den neuen Wettbewerb der Formula Student Electric zu fertigen.
    Auf (beziehungsweise neben) der Bühne standen diesmal also gleich zwei verhüllte Autos. Doch bevor diese enthüllt wurden, wurde den Gästen zunächst ein umfangreiches und gelungenes Rahmenprogramm geboten.
    Im Gebäude der Elektrotechnischen Institute der Universität  Stuttgart erwartete die Besucher zunächst ein freundlicher Empfang mit reichlich leckeren Happen und Getränken. Aber trotz der lockeren Atmosphäre war sowohl bei den Mitgliedern des Rennteams als auch bei den Gästen eine große Spannung zu spüren, denn natürlich waren alle gespannt auf das Rollout!
    Als sich dann die Tore zum großen Hörsaal öffneten strömten die ca. 800 Besucher in den Saal, wo ihnen zwei Stunden lang eine tolle Show geliefert wurde, die vom Arrangement der Bühne stark an „Wetten, dass…?“ erinnerte, und auch (mindestens!) so unterhaltsam war wie die Fernsehshow – eine weitere Gemeinsamkeit – ebenfalls live ausgestrahlt wurde, nämlich per Livestream unter www.rennteam-stuttgart.de.
    Zahlreiche interessante Gäste kamen zu Wort, die viel über die Konstruktion und Fertigung der Wagen erzählen konnten. Es wurden einige Filme zur Entstehung der Rennwägen gezeigt, die, wie die ganze Show, auf den riesigen Großleinwänden über der Bühne ausgestrahlt wurden.

    Viele Besucher beim Rollout 2010

    Rollout 2010

    Rollout 2010

    Und dann war es endlich so weit: Der Saal wurde bis auf die spektakuläre Lightshow völlig verdunkelt, dramatische Musik ertönte und die Tücher wurden langsam von den Wagen gezogen. Im Video (unten) kann man sich einen Eindruck von diesem spannenden Moment verschaffen.

    Der F0711-5 des Rennteams und der E0711-1 des Greenteams wurden mit tosendem Applaus bejubelt. Später durften die Prachtstücke noch aus der Nähe bewundert werden.

    Beim Anschließenden Get-together aller Gäste wurde nicht nur  technisch gefachsimpelt, sondern vor allem ordentlich gefeiert. Grund genug gab es  für das Rennteam als  amtierenden Weltranglistenersten der Formula Student und das Greenteam mit der Rollout-Premiere ja!

    Preise des Rennteams

    Die Agentur # , , , , , ,
    Share: / / /

    One thought on “NETFORMIC beim Rollout 2010 des Rennteams Uni Stuttgart

    1. Rennwagen mit Elektroantrieb – das gefällt mir. Sehr vorbildlich!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive