• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Die Agentur
  • NETFORMIC auf dem Weindorf in Stuttgart – Freitag 03.09.10
  • NETFORMIC auf dem Weindorf in Stuttgart – Freitag 03.09.10

    Weindorf-Zeit ist auch NETFORMIC Zeit!

    Und so ging es um 18.30 Uhr zu Fuß in die Innenstadt Stuttgarts – die Gruppe ordentlich in 2er Grüppchen geteilt, hat meiner Meinung nach nur noch das Händchen-Halten gefehlt, welches leider nicht auf allzu große Begeisterung stieß. Auf dem Weindorf angekommen erwartete uns eine volle Innenstadt und noch vollere Lauben – was für ein Glück dass 3 Tische für uns reserviert waren – was zu einer eher kuscheligen Atmosphäre verhalf. Kaum hatten es sich alle gemütlich gemacht, kam auch schon prompt die Frage auf: Welcher Wein auf der gigantischen Weinkarte darf von NETFORMIC zuerst verzehrt werden?

    Der weitere Abend war geprägt von einer super Stimmung und leckerem Wein. Ein guter Einstand für die neuen Mitarbeiter, die, wie ich erst im Laufe der letzten Woche neu dazugekommen sind. Selbstverständlich konnte man sich bei dieser Gelegenheit näher kennenlernen, als es der Büroalltag zulässt. Vor allem einige Namen blieben hängen – was sicher nicht nur für mich eine der größten Herausforderungen als „Neuling“ darstellte.

    Zur Schlussbilanz des Abends:

    – etliche leer geputzte Vorspeiseplatten (siehe Fotos)
    – einen Berg leerer Weinflaschen
    – einige neue Namen und (optional dazupassende) Gesichter in Petto
    – und ein paar schöne Erinnerungen an einen gelungen Abend 🙂

    Da Bilder immer mehr als Worte sagen, hier ein paar davon:

    Impressionen des Abends –>

    Die Agentur # , , , , , ,
    Share: / / /

    4 thoughts on “NETFORMIC auf dem Weindorf in Stuttgart – Freitag 03.09.10

    1. Witzig – wir waren am gleichen Abend auch auf dem Weindorf. 🙂

      Stellt doch mal die neuen Mitarbeiter hier im Blog vor. Als Ex-Kollege versuche ich ja immer ein bisschen am Ball zu bleiben, aber das wird mit der Zeit immer schwieriger (ihr werdet ja auch immer mehr). Was machst du denn z.B.?

      Und wer von euch kommt zum BarCamp?

    2. Ulrike Stephan sagt:

      Hallo Henning, in der Tat wrden wir immer mehr – ich komm selbst manchmal durcheinandern und das obwohl ich mitten drin sitze. Aber gut…
      Mittlerweile dürftest du ja wissen wer beim barcamp war;) Stephan und Uli.
      Da wir in den letzten Wochen einen Schwung neuer Azubis, und den ein oder anderen Mitarbeiter (so auch Jenny, die den Beitag geschrieben hat) bekommen haben, wären das ein bisschen viele Namen – aber da wir ja immer fleißig schauen, dass aus jeder Abteilung ausgewogen berichtet wird, werden sich die Damen und Herren sicherlich nach und nach selbst mal vorstellen.

    3. Danke für die Antwort, Uli (ist die Autorin abgetaucht?).

      Ich guck bei neuen Namen ja auch immer auf der Team-Seite auf netformic.de, aber leider werde ich da nicht immer fündig und da es davon ja keinen RSS-Feed gibt und ich nicht jeden Tag nach den Neulingen dort suchen will, komm ich so nicht mehr ganz mit.

      Und es geht ja nicht nur um Namen… ich will Details, Fotos etc. 🙂

    4. ulrike stephan sagt:

      soso… der Henning würde gerne ein wenig Geplauder aus dem Nähkästchen hören:) dann wirst du wohl oder übel nicht daran vorbei kommen uns hier mal wieder in der Hermannstr. ganz real und live zu besuchen und in unseren Gängen dem Rauschen des Flurfunks zu lauschen…

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive