• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Aktuelles
  • Mehr als ein Fußballstadion: Mercedes-Benz Arena etabliert sich als Event-lokation – mit Website created by NETFORMIC
  • Mehr als ein Fußballstadion: Mercedes-Benz Arena etabliert sich als Event-lokation – mit Website created by NETFORMIC

    Der VfB Stuttgart und die NETFORMIC GmbH gingen mit einer klaren Zielsetzung an das Projekt heran: Die Mercedes-Benz Arena soll über das reine Fußballstadion hinaus als attraktive Eventlokation wahrgenommen werden. Als Marketinginstrument hierzu wurde eine Website geschaffen, welche die Arena als vielseitigen Veranstaltungsort etabliert. Gleichzeitig blieb die Zugehörigkeit zum VfB Stuttgart in der Darstellung erhalten.

    DER KUNDE: Die Mercedes-Benz Arena in Stuttgart Bad Cannstatt gilt als eines der modernsten Fußballstadien Europas. Die traditionsreiche Heimat des VfB Stuttgart wurde 2009 bis 2011 tiefgreifend zu einer multifunktionalen Fußballarena umgebaut und bietet nun bis zu 60.449 Zuschauern Platz. Neben Fußballspielen finden hier auch große Konzerte statt und zahlreiche Stadionbereiche können für Kongresse, Business-Events, Hochzeiten und weitere Veranstaltungen gemietet werden. Betrieben wird die Arena seit 2011 von der VfB Stuttgart Arena Betriebs GmbH.

    DIE HERAUSFORDERUNG UND DAS ZIEL: Der VfB Stuttgart und die NETFORMIC GmbH gingen mit einer klaren Zielsetzung an das Projekt heran: Die Mercedes-Benz Arena soll über das reine Fußballstadion hinaus als attraktive Eventlokation wahrgenommen werden. Als Marketinginstrument hierzu sollte eine Website geschaffen werden, welche die Arena als vielseitigen Veranstaltungsort etabliert. Gleichzeitig sollte die Zugehörigkeit zum VfB Stuttgart in der Darstellung nicht verloren gehen. Daraus ergaben sich vielfältige Zielgruppen: Veranstalter sollen auf die Arena als Location für Konzerte und andere Großevents aufmerksam werden. Außerdem sollen Firmen sie als Ort für ihre großen und kleineren Business-Events kennen lernen. Zusätzlich sollen Fans und Touristen umfassende Informationen und spannende Einblicke zu allen Spielen, Konzerten und der Arena erhalten.

    DAS PROJEKT: Die technisch und visuell in das Onlineportal des VfB Stuttgart integrierte Website www.mercedes-benz-arena.de zeigt ihre Zugehörigkeit zum Verein, nimmt sich durch aufgelockerte Designelemente aber die Freiheit, die Arena der Zielsetzung entsprechend als eigenständige Marke zu präsentieren. Verschiedene Bereiche sprechen alle Zielgruppen an: Eindrucksvolle Fakten zu Technik, Größe und Ausstattung zeigen die Arena als ideale Location für Großevents. Für Firmenevents geeignete Bereiche werden samt passenden Angeboten präsentiert. Des Weiteren erfahren Fans alles über anstehende Termine, die Geschichte der Arena, geführte Touren u.v.m. Für jeden faszinierend sind Galerien und Videos mit atemberaubenden Bildern. Da bleibt kein Zweifel: Die Mercedes-Benz-Arena ist eine wahre Hochburg der Emotionen – nicht nur für Fußballfans!

    DIE DETAILUMSETZUNG:
    Konzeption und Rahmendesign:
    Die offizielle Website der Mercedes Benz Arena wurde harmonisch in den Online-Gesamtauftritt des VfB Stuttgart integriert. Deutlich zu erkennen ist dies am Aufbau und an der optisch gleichen Navigation. Im rechten Drittel enthält die Arena Website außerdem das Navigationselement aller Seiten des VfB Online-Portals sowie die VfB Themenmodule. Darunter sind z.B. Verweise auf das letzte Spiel, Vereinstermine, die Partner des VfB oder spezielle Aktionen. Gekennzeichnet sind die VfB Themen durch die rot markierten Überschriften. Die linken zwei Seitendrittel gehören inhaltlich ganz der Arena. Schwarz markierte Überschriften signalisieren alle Themen, die rein die Arena betreffen. Dieses Farbleitsystem zieht sich durch die gesamte Website. Doch nicht nur darin besteht ein Unterschied zur VfB Website. Zahlreiche Details wurden für die optimale Vermarktung der Arena als eigenständige Marke entwickelt.
    Wirkungsvolle Details: In einer Usability- & Designberatung der NETFORMIC GmbH für den VfB Stuttgart wurden Maßnahmen beschlossen, wie auf www.mercedes-benz-arena.de die Zielsetzung erfüllt werden kann, die Arena als vielseitigen Veranstaltungsort zu etablieren. Dabei orientierte man sich am Corporate Design des Bundesligaclubs, schuf aber wirkungsvolle Interpretationen. So konnten Wiedererkennungswert und Alleinstellungsmerkmal gleichermaßen realisiert werden.
    Der Kopfbereich der Arena-Website wurde optisch stark aufgelockert. Zwischen der nun schwebenden Hauptnavigation und dem Text ist jetzt Platz für große Bilder, welche die Atmosphäre der Arena vermitteln. Prägnante Überschriften punkten mit emotionalen Inhalten. Die verwendeten Hintergrundbilder sind jeweils an die Themen der Unterseiten angepasst. Um eine Verbindung mit dem Arena-Logo herzustellen, wurde die auf der Website verwendete Schrift an den Stil des Arena-Schriftzugs angepasst. Insgesamt sind viele Designelemente reduziert, klare Linien prägen das Erscheinungsbild der Website. Viele Videos, Bildergalerien und Skizzen machen die Arena und ihre Geschichte erlebbar.

    DAS ERGEBNIS: NETFORMIC gelang der Balanceakt zwischen eigenständiger Vermarktung der Mercedes-Benz Arena als Veranstaltungsort und Verbundenheit der Spielstätte mit dem VfB Stuttgart. Die Website dient allen Zielgruppen als Informationsplattform und bietet gleichzeitig emotionale Eindrücke vom Stadion. Holger Boyne, Leiter Club Media des VfB Stuttgart 1893 e.V. ist sehr zufrieden mit der Arbeit von NETFORMIC: „Die Rückmeldungen auf das einzigartige Konzept sind überaus positiv, und wir erwarten mithilfe des zentralen Informations- und Vertriebselements eine weitere Festigung der Verbundenheit der Fans mit der Heimat des VfB sowie eine Steigerung der Anfragen für Arena-Touren und des Veranstaltungsmanagements. Sowohl die VfB Stuttgart Arena Betriebs GmbH als auch die Projektleitung des VfB sind sehr stolz auf die neue Präsenz“.

    Aktuelles # , , , , , , ,
    Share: / / /

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Archive