• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Die Agentur
  • Google Insight for Search
  • Google Insight for Search

    Nur wenige Tage rumorte die Gerüchteküche im Hause Google, bevor jetzt ganz offiziell das neueste Analysetool „Google Insight for Search“ vorgestellt wurde. Viele sehen darin aber nur eine Erweiterung des bekannten „Google Trends“. Aber eigentlich geht es noch ein bisschen weiter.
    Screenshot: Google Insight for Search
    Mit diesem Tool können vor allem Werbetreibende wertvolle Informationen über bestimmte Keywords erhalten. Wichtige Fragen zum Aufsetzen von Kampagnen und Aktionen können damit beantwortet werden?

    • Hat das Keyword eine saisonale Bedeutung?
    • In welchen Regionen und Städte werden Keywords besonders häufig verwendet?
    • Welche verwandten Suchanfragen gibt es?
    • Welche neuen Suchanfragen haben in dem betrachteten Zeitraum die höchste Zuwachsrate gehabt?

    Aber auch diese Erweiterungen sind nicht ganz neu. Ende März hat Google bereits für Youtube das Programm Youtube Insight vorgestellt. Die Verbindung zur Google Suche ist recht einfach. Ein Video hat nun mal so etwas wie eine Lebenszykluskurve, ähnliches gilt für Suchbegriffe oder Websites. Warum also nicht auch eine ähnliche Auswertung verwenden.
    Alles in allem ist es ein nützliches Tool, das jeden Werbetreibenden bei saisonalen und regionalen Kampagnen unterstützt.

    Die Agentur # , ,
    Share: / / /

    5 thoughts on “Google Insight for Search

    1. Patrick Tietz sagt:

      Die saisonale Bedeutung kann man [link=http://www.google.com/insights/search/#cat=&q=Sommer&geo=DE&date=&clp=&cmpt=q]hier[/link] sehr schön testen.

    2. Die echte saisonale Bedeutung – im Bezug auf Produkte – finde ich aber [link=http://www.google.com/insights/search/#cat=&q=ski%2Cfahrrad&geo=DE&date=&clp=&cmpt=q]hier[/link] schöner dargestellt.

    3. luwinski sagt:

      Excellent site, nützliche Informationen durch

    4. Ronald sagt:

      Eigenartig – wieso kenne ich dieses Tool gar nicht? Gibt es das heute noch? Ich suche gerade nach genau soetwas.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive