• Unternehmen
  • Aktuelles
  • Persönliches
  • Die NETFORMIC-Fichte will hoch hinaus!
  • Die NETFORMIC-Fichte will hoch hinaus!

    Im Dezember 2012 starteten wir unsere Aktion zu Weihnachten und zu unserem 10 jährigen Firmenjubiläum, in dem wir unter anderem Fichtensamen an Kunden, Partner und Mitarbeiter verteilten. Nachdem die Samen eingepflanzt worden waren, konnte man nach und nach das Wachstum des kleinen (Weihnachts-)Baumes beobachten.

    Nun ist es endlich soweit! Stolz können wir erste Wachstumserfolge unserer kleinen Fichte, oder besser gesagt unseren kleinen Urwalds, präsentieren.

    Unsere Fichte stark am wachsen.

    Unser kleiner Urwald

    Geduld zu haben zählt nicht zu unseren größten Stärken… Aus diesem Grund waren wir in den ersten Wochen voller Sorge, ob wir unser kleines Pflänzchen überhaupt irgendwann zu Gesicht bekommen würden.

    Da aber gut Ding Weile haben will, freute es uns umso mehr als wir nach einigen Wochen morgens den ersten kleinen Wachstumschub entdecken durften.

    Der erste Wachstumsschub unserer Fichte

    Der Fortschritt der ersten Wochen

    Voller Kraft und gut genährt durch unsere volle Aufmerksamkeit und Pflege ging es dann erst richtig los. Fast täglich konnten wir einen Fortschritt des Wachstums erkennen. Wir sind sehr gespannt wie unsere Fichte weiter wachsen und gedeihen wird!

    Natürlich freuen wir uns auch, dass das Wachstum der verschenkten Fichtensamen ein wenig mit uns geteilt wurde.

    Auch die Fichtensamen unserer Kunden wollen hoch hinaus

    Die NETFORMIC Weihnachtsaktion mit unseren Fichtensamen

    Die Aktion symbolisiert das Wachstum unseres Unternehmens, welches ohne die Zusammenarbeit mit Partnern, Kunden und Mitarbeitern nie so möglich gewesen wäre. Wir sind sehr stolz, auf unser erfolgreiches 10 jähriges Bestehen zurückblicken zu können.

    Natürlich soll NETFORMIC in den kommenden Jahren mindestens genauso gut weiter gedeihen. Wir sind sehr gespannt auf alle zukünftigen Projekte und freuen uns auf die weiteren Erfahrungen die wir sammeln werden.

    An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Mitwirkenden, die NETFORMIC zu dem gemacht haben was es heute ist.

    „In einer auf Zuwachs programmierten Welt fällt zurück, wer stehenbleibt. Es ist so, als ob man eine Rolltreppe, die nach unten geht, hinaufläuft. Wer dort bleiben will, wo er ist, muß mindestens so schnell sein wie die Rolltreppe. Wer vorankommen will, muß schneller sein.“ – Manfred Rommel

    Persönliches # , , , , , , , ,
    Share: / / /

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Archive